Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wichtigeres als der Gipfeltriumph
2014 erlebte der Tübinger Unfallarzt und Extremalpinist Matthias Baumann (rechts) die Lawinentragödie am Mount Everest und ein Jahr später das große Erdbeben in Nepal. Der Chefarzt der Freudenstädter Unfallklinik, Benjamin König, ist mit ihm befreundet und organisierte im Team mit Lions-Club, Bogensportclub und Deutschem Alpenverein einen bewegenden Vortrag im Kurhaus Freudenstadt.Bild: Zepf
Vortrag

Wichtigeres als der Gipfeltriumph

Der Tübinger Sportarzt und Unfallchirurg Dr. Matthias Baumann sprach über sein Engagement in Nepal und warb im Freudenstädter Kurhaus um Hilfe für den Wiederaufbau im Himalaya-Staat.

14.03.2018
  • Hans-Peter Zepf

Es war ein überwältigender Multimedia-Vortrag, aber der Himalaya-Bericht von Dr. Matthias Baumann hatte Wichtigeres zu überbringen als die Geschichte von Gipfelerfolgen am Mount Everest und Co.Aus seiner Tübinger Zeit ist der Chefarzt der Unfallklinik Freudenstadt, Benjamin König, eng mit seinem direkten Kollegen Matthias Baumann befreundet. Deshalb wusste er, dass der Unfallchirurg eine wichtige...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball