Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Viele Davids gegen Goliath

Wie die kleine Kirchentellinsfurter Anwaltskanzlei Tilp bundesweit Furore macht

Tilp gegen Telekom. Bundesgerichtshof entscheidet zu Gunsten der rund 17.000 geschädigten Aktionäre, die gegen den Konzern klagen. Kurz vor den Feiertagen machte eine Kirchentellinsfurter Anwaltskanzlei wieder mal bundesweit Schlagzeilen. Sie vertritt den Musterkläger in diesem größten Prozess der deutschen Wirtschaftsgeschichte. Wie kam es dazu? Wir haben Andreas Tilp besucht und gefragt, wie er sich nach dem neuesten Coup im Kampf gegen Börsenhaie fühlt.

02.01.2015
  • Ernst Bauer

Kirchentellinsfurt. Ein altes Fabrikareal am Ortseingang, gleich hinter der Shell-Kreuzung; einst klangvolle Namen: Unigarn, Einhornstraße. Jetzt prangt da ein großes Schild mit den vier Buchstaben in Versal: „TILP“. Er komme aus dem Filstal, erzählt der joviale Kanzleichef später; und, ja, er habe das alte Unigarn-Gelände mit anderen zusammen „relativ günstig gekauft, relativ teuer umgebaut – u...

96% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball