Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wie werde ich ihn los - in 10 Tagen?

Ehrlicher Chick-Flick, der noch zur Crème der romantischen Komödien gehört.

Ehrlicher Chick-Flick, der noch zur Crème der romantischen Komödien gehört.

HOW TO LOSE A GUY IN 10 DAYS
USA

Regie: Donald Petrie
Mit: Kate Hudson,Matthew McConaughey,Adam Goldberg

- ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
24.11.2015
  • wog

Er heißt Ben Berry, ist Werbefachmann. Sie, Andie Anderson, ist das Ratgeber-Girl eines Lifestyle-Magazins. Er wettet, dass er jede Frau in zehn Tagen unsterblich in sich verliebt machen kann. Sie schreibt eine Geschichte darüber, wie man einen Typen in zehn Tagen garantiert in die Flucht schlagen kann. Was passiert, wenn man diese beiden aufeinander los lässt, kann sich jeder ausmalen: Sie macht, was das Frauen-Klischee will: klammert, stört seinen Poker-Abend und bringt eine rosa Teddybärenarmee in seine Wohnung. Er dagegen muss trotzdem turteln, wenn er seine Wette gewinnen und damit auch Verantwortlicher für eine prestigeträchtige Kampagne werden will. Jetzt ist der Film aber durchaus eine pfiffige Variante herkömmlicher Beziehungskomödien. Weil es beide nicht ernst meinen und Regisseur Donald Petrie gar nicht erst so tut, als würde er sich am liebsten um Stereotypen herum drücken, kriegt das Spiel von Kate Hudson und Matthew McConaughey eine angenehme Leichtigkeit. Der Film lässt einfach die Hosen runter und sagt: „Ich bin für Frauen gemacht.“ Drum müssen die Kolleginnen in Andies Redaktion aussehen, als seien sie auf Urlaub. Und deshalb muss der Schluss auch so schofel sein, wie er ist.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

24.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 07.08.2009, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
24.08.2006

12:00 Uhr

Martin schrieb:

nett



15.06.2004

12:00 Uhr

butter schrieb:

absolut cool und zum Lachen..



Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige