Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wieslocher Ex-Oberbürgermeister Wolfgang Fürniß gestorben
Der nun verstorbene Wolfgang Fürniß. Foto: Uwe Anspach/Archiv dpa/lsw
Wiesloch

Wieslocher Ex-Oberbürgermeister Wolfgang Fürniß gestorben

Der ehemalige Oberbürgermeister von Wiesloch (Rhein-Neckar-Kreis), Wolfgang Fürniß, ist tot.

24.04.2017
  • dpa/lsw

Wiesloch. Das bestätigte Stadtsprecherin Ines Adam am Montag. Fürniß sei im Alter von 72 Jahren am Freitag in einer Hamburger Klinik gestorben, hieß es. Der CDU-Politiker war 1984 zum Oberbürgermeister gewählt worden und wechselte 1991 zum Software-Konzern SAP. Für das Oberbürgermeisteramt in seiner Geburtsstadt Heidelberg kandidierte er 1998 erfolglos. Ein Jahr später wurde er Wirtschaftsminister in Brandenburg. Wegen eines privaten Millionenkredits trat Fürniß 2002 zurück. 2015 verurteilte ihn das Landgericht Heidelberg wegen Betrugs zu drei Jahren Haft.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

24.04.2017, 15:31 Uhr | geändert: 24.04.2017, 15:12 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball