Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wieviel Dialog tut dem Rathaus gut?
Um Immobilien geht es im Ratssaal oft, aber diese Dialoge werden unter Stadträten geführt. Bild: Metz
Wohnungsmarkt

Wieviel Dialog tut dem Rathaus gut?

Das Rathaus als Kongressort für die Immobilienbranche? Das ist manchem suspekt.

06.10.2016
  • Ulla Steuernagel

Im Herzen Tübingens gibt es Ratssitzungen, Verwaltungsbüros, Energiesparschauen, Lesungen, Preisverleihungen. So jedenfalls kennt man das Innenleben des ersten Hauses am Platze. Aber ein „Immobilien-Dialog“? Und was ist ein Immobilien-Dialog überhaupt?Einige Fraktionen im Rathaus fragten sich das schon. Sie fragten sich das, nachdem sie von einer Veranstaltung am Mittwoch, 26. Oktober, im Rathaus...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball