Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wilde Hühner siegen beim Lesewettbewerb
Die Sieger im Vorlesewettbewerb: Lea Schulth, Leonie Stebner, Ann-Sophie Powill, Christina Gunkel und Noah Raible (von links). Bild: Greiß

Wilde Hühner siegen beim Lesewettbewerb

Schule Lea Schulth ist die beste Vorleserin der Realschule Horb.

03.12.2016
  • hmg

Mit einer Passage aus „Die wilden Hühner“ entschied sie den diesjährigen Wettbewerb für sich. Die jeweils besten Vorleser der fünf Parallelklassen im sechsten Schuljahr hatten sich sorgfältig vorbereitet und in ihren Text eingelesen. Die vier Juroren aus der siebten Klasse, Jan Ruggaber, Jonas Braun, Anna Schneiderhan und Sandra Pustelnik, die im vergangenen Jahr die Endausscheidung bestritten h...

73% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball