Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Willi Schaupp referiert am Freitag über Deckenmalereien der Eutinger Kirche
Kunstvoll und einzigartig

Willi Schaupp referiert am Freitag über Deckenmalereien der Eutinger Kirche

Vor 225 Jahren ist die bis damals eingebaute hölzerne Decke in der Eutinger Sankt-Stephanus-Kirche entfernt und durch eine Gipsdecke ersetzt worden. Wieso diese den Betrachter in ihren Bann zieht, erklärt Ortshistoriker Willi Schaupp am kommenden Freitag ab 19.30 Uhr in der Eutinger Pfarrscheuer.

06.04.2016
  • Alexandra Feinler

Eutingen. Kindern wird in der Eutinger Kirche nicht so schnell langweilig: Ihr Blick richtet sich meist neugierig und fasziniert nach oben, denn im Himmel des Chores befindet sich ein Deckengemälde mit vielen Details. In diesem können sich die Betrachter jeglichen Alters nicht nur verlieren, es ist auch eine Besonderheit. Denn es wurde vom bekannten Rottenburger Künstler Johannes Hermann vor 225 ...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball