Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stuttgart

Wintersportler erwartet sonniges Wochenende mit viel Schnee

Wintersportler im Südwesten dürfen sich auf ein heiteres Winterwochenende mit reichlich Schnee freuen.

27.01.2017
  • dpa/lsw

Stuttgart. «Die Sonne sollte am Samstag und Sonntag überall rauskommen», sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitag in Stuttgart. Lediglich in der Nähe von Flüssen und Seen kann Hochnebel aus den Nächten noch bis zum Tagesbeginn anhalten.

Am Samstag steigen die Temperaturen tagsüber in vielen Landesteilen über den Gefrierpunkt. Höchstwerte werden im Bergland mit bis zu acht Grad erreicht. Beste Wintersportbedingungen gibt es zum Wochenende an der Schwarzwaldhochstraße. Nach Angaben der Tourist-Information der Gemeinde Seebach lagen auf 960 Höhenmetern am Freitag bis zu 50 Zentimeter Schnee.

Der Trend zu milderen Temperaturen bleibt auch zu Beginn der neuen Woche bestehen. «Es wird milder, aber wechselhafter», sagte der DWD-Meteorologe. Spätestens ab Montag oder Dienstag sei mit Regen zu rechnen. Der Wind weht ab Montag schwach bis mäßig aus Südwest, im Bergland in Böen stark, im Hochschwarzwald teils stürmisch.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

27.01.2017, 10:04 Uhr | geändert: 27.01.2017, 09:31 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball