Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tübingen

„Wir akzeptieren alle Geschichten“: Ein Treffen mit Jonathan Fox

26.03.2018

Von Fabian Renz-Gabriel

1975 saß Jonathan Foxin einem New Yorker Café und hatte eine Idee. Er hatte sich mit mündlicher Überlieferung befasst und mit experimentellem Theater, nun wollte er beides verbinden. Schauspieler sollten, so sein Plan, nicht Dramen und Drehbücher auf die Bühne bringen, sondern Geschichten direkt aus dem Leben. Geschichten, die sie gerade erst gehört hatten. Geschichten aus dem Publikum. Er nannte...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
26. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
26. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 26. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen