Horb · Das Mittwochs-Interview

„Wir beginnen praktisch bei Null“

Organisator Frercks Hartwig sucht für die Tennis-Stadtmeisterschaft 2022 einen Ausrichter. Im Gespräch erklärt er, warum dies gar nicht so einfach ist.

01.12.2021

Von Sascha Eggebrecht

SÜDWEST PRESSE: Herr Hartwig, sind Sie mit einem mulmigen Gefühl in das Meeting zur Planung der Horber Tennis-Stadtmeisterschaft 2022 gegangen? Frercks Hartwig: Mulmig drückt es vielleicht nicht richtig aus. Nach so einer langen Pause hatten wir aber tatsächlich die Befürchtung, dass das Interesse der Spieler und Spielerinnen und Vereine an den Stadtmeisterschaften zurückgegangen sein könnte. Auc...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
1. Dezember 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
1. Dezember 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 1. Dezember 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort