Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Ware Weihnacht ist nicht die wahre Weihnacht

Wird der Nikolaus in Reutlingen für parteipolitische Zwecke vereinnahmt?

Derzeit ist der Nikolaus mit seinem roten Mantel und dem großen Bart nicht nur überall mit Sack und Rute unterwegs, er wird auch kräftig für Werbezwecke missbraucht. Ganz skeptische Zeitgenossen vermuten sogar, Coca Cola habe den Weihnachtsmann in dieser Form erfunden, um mit dem roten Santa Claus die braune Brause noch besser unters Volk bringen zu können.

20.12.2014
  • Thomas de Marco

Doch bisher galt eigentlich die Regel, dass der Nikolaus politisch neutral ist – trotz seines roten Outfits. Doch damit ist jetzt offenbar Schluss. Angefangen hat diese bedenkliche Tendenz Anfang der Woche bei der Sitzung des Kreistags. Da hatte die SPD vor der Abstimmung über den Haushalt eine rote Karte mit einem flachen Schokoladen-Nikolaus und einem kleinen grünen Zweig auf alle Plätze gele...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball