Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Burschenschaften im "Flugplatz"

Wird mehr geboten

Auf der Flugplatz-Seite vom 27. Juli ging es um Burschenschaften als „Relikt aus der Kaiserzeit“.

03.09.2010

Burschenschaften gibt es viele, Verbindungen noch mehr. Diese alle über einen Kamm zu scheren, kann gar nicht funktionieren. Ja, es gibt sie, die Verbindungen die eindeutig rechtsgerichtet sind. Auch die Verbindungen, die sich rein über das Saufen definieren, gibt es. Diese Verbindungen sind weitestgehend bekannt.

Wie das oft so ist: Die Öffentlichkeit erfährt nur von den Negativ-Beispielen. Dass es Verbindungen gibt, die Ausländer (wie mich selbst) ganz selbstverständlich aufnehmen, ist keine Meldung wert (und das ist richtig so!). Eine Trinkpflicht gibt es nicht. Das liegt immer in meiner persönlichen Entscheidung.

Ich habe einige Verbindungen in ganz Deutschland kennen gelernt (wie viele kennt der Kritiker?), darunter gemischte Verbindungen und einige reine Frauenverbindungen. Es gibt sie und die meisten funktionieren gut seit vielen Jahren. Der Vorteil einer Verbindung liegt nur zuletzt in der günstigen Unterkunft. Hier wird viel mehr geboten, was vor allem hilfreich ist, wenn man neu in eine Stadt kommt.

Nicht die Verbindungen im Allgemeinen sind das Problem. Wenn es diese nicht geben würde, würde sich die politische Rechte andere Wege suchen, um sich ihren studentischen Nachwuchs zu sichern. Wenn es dem Kritiker nicht nur darum geht, mit diesem Thema Aufmerksamkeit für seine Person zu bekommen, sollte er sich gezielter und differenzierter äußern. So greift er eine Menge sehr verschiedener Menschen gleichzeitig an. Das ist die Art und Weise derer, die „(Name geändert)“ eigentlich wirklich angreifen will.

Christopher Schmidhofer, Wankheim

Zum Artikel

Erstellt:
3. September 2010, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
3. September 2010, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 3. September 2010, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort