Horb · Fußball-Landesliga

Wittendorf will Negativserie beenden

Heute um 18.30 Uhr kommt es in Wittendorf zum Bezirksderby gegen den im Aufwind befindenden Aufsteiger SG Empfingen.

16.09.2020

Von Martin Körner und Asmund Nottekämper

Mit unterschiedlichen Vorzeichen stehen sich am heutigen Mittwochabend im Nordschwarzwaldderby der SV Wittendorf und die SG Empfingen gegenüber. Während Wittendorf seine letzten drei Spiele verlor, holte Neuling Empfingen aus den drei letzten Begegnungen stolze sieben Punkte.„In der Pflicht stehen wir sicher, Punkte einzufahren“, so die deutlichen Worte von Wittendorfs Trainer Stefan Jäkle, wobei...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
16. September 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
16. September 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. September 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen