Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Salamander, lebe hoch!

Workshop für Bildungsvertreter zum Thema „Artenvielfalt vor der Haustür“

Wie können Pädagogen Kindern den richtigen Umgang mit eher ungeliebten Tieren wie zum Beispiel Hornissen oder Lurchen näher bringen? Das und mehr stand bei einem Workshop im Vogelschutzzentrum auf dem Programm.

22.07.2014
  • Rebecca Jacob

Mössingen. Der etwa halbmeterlange Schwarzmilan mit dem scharfen Schnabel und den gebogenen Krallen liegt friedlich wie ein Baby in den Armen von Daniel Schmidt-Rothmund, Leiter des NABU-Vogelschutzzentrums in Mössingen. „Berührt man die Vögel am Rücken, ist das für die ja völlig ungewohnt und sie wissen nicht, was das soll. Deshalb bleiben sie dann reglos“ erklärt der Vogelexperte die seltsam an...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball