Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stuttgart

Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder leicht angestiegen

Entgegen dem bundesweiten Trend ist die Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder in Baden-Württemberg 2015 leicht gestiegen.

22.04.2016
  • dpa/lsw

Stuttgart. Wie aus der Statistik der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland hervorgeht, waren zu Beginn des vergangenen Jahres in den Landesverbänden und Gemeinden in Baden und Württemberg insgesamt 8311 Mitglieder registriert. Bis Ende des Jahres stieg die Mitgliederanzahl auf 8373 an. Grund hierfür sind unter anderem Zugänge aus der ehemaligen Sowjetunion, Beitritte aus anderen Gemeinden und sonstige Zugänge.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

22.04.2016, 06:20 Uhr | geändert: 21.04.2016, 18:30 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball