Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Zappelt die Menschheit im Netz?
Vier der insgesamt sieben Schülerinnen und Schüler des Carlo-Schmid-Gymnasiums (CSG), die das Gespräch mit ihrem Gast Edzard Reuter führten (von links): Lukas Franz, Arina Dymova, Soraya Heinrich und Leon Fesseler.Bild: Reder
Digitalisierung

Zappelt die Menschheit im Netz?

Der Ex-Daimer-Chef Edzard Reuter und Schülerinnen und Schüler des Carlo-Schmid-Gymnasiums sprachen über die Risiken des technischen Fortschritts.

21.01.2017
  • Benedikt Reder

Die Welt rückt Tag für Tag näher zusammen. Immer schneller, immer vernetzter und immer alltäglicher wird der Umgang mit jenem Phänomen, dass als „digitale Revolution“ beschrieben wird. Die Vorteile: Informationen und Kommunikation von jedem Ort und zu jeder Zeit – bequem zu erreichen durch ein kleines Gerät, das problemlos in der Hand gehalten und in der Hosentasche verstaut werden kann.Dass mit ...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball