Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Freudenstadt

Zeugen klären Unfallflucht

Wie die Polizei mitteilt, haben aufmerksame Zeugen eine Unfallflucht am vergangenen Mittwochabend kurz vor 21 Uhr in der Max-Eyth-Straße auf dem „Kaufland“-Parkplatz in Freudenstadt geklärt.

04.11.2016
  • NC

Die Zeugen beobachteten, wie ein silberfarbener Honda beim rückwärts Ausparken gegen einen geparkten BMW stieß. Die Fahrerin des Honda fuhr anschließend mit Vollgas davon, ohne sich um den Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro zu kümmern. Die Zeugen merkten sich das Kennzeichen des Honda und meldeten den Vorfall sofort der Polizei. Die anschließenden Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Freudenstadt führten zu der Unfallverursacherin, die die Polizei erheblich alkoholisiert zuhause antraf. Zudem wurde ihr unfallbeschädigtes Fahrzeug vorgefunden. Die Frau musste mit zur Blutentnahme. Ihren Führerschein sehe sie so schnell nicht wieder, so die Polizei.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

04.11.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball