Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Freiburg

Zeugensuche im Endinger Mordfall bringt kaum Fortschritte

Im Fall des Mordes an einer 27 Jahre alten Joggerin in Endingen bei Freiburg hat die Polizei zwar einen als Zeugen gesuchten Mann gefunden, von ihm aber keine weiterführenden Hinweise erhalten.

12.01.2017
  • dpa/lsw

Freiburg. Der junge Mann sei am 6. November 2016 von einem anderen Zeugen zwischen Endingen und Bahlingen gesehen worden, teilte die Polizei am Donnerstag in Freiburg mit. Die Ermittler suchen auch in der Schweiz nach Zeugen, die sich am 6. November mit einem Auto mit Schweizer Kennzeichen am Kaiserstuhl aufgehalten haben sollen. Es habe zwar vereinzelte Mitteilungen, aber keine konkreten Hinweise dazu gegeben. Die Sonderkommission der Polizei mit 40 Beamten gehe rund 1700 Hinweisen und Spuren nach.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

12.01.2017, 15:29 Uhr | geändert: 12.01.2017, 15:21 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball