Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stadt ist in Adventsstimmung

Zu „Sulz erstrahlt“ strömten gestern viele Menschen / Beleuchtung eingeschaltet

Mit den letzten Sonnenstrahlen des Tages begann „Sulz erstrahlt“ am gestrigen Freitag. Nachdem die Beleuchtung eingeschaltet worden war, verbreitete sich zwischen den 33 Buden bei strahlendem Lichterglanz vorweihnachtliche Stimmung. Dafür sorgten die Standbetreiber und das musikalische Rahmenprogramm. Die vielen Besucher bummelten auch gerne in den Geschäften des Handels- und Gewerbevereins, wo man sich aufwärmen konnte.

28.11.2015
  • cristina priotto

Sulz. Als die „Tanzraupen“ als Erste über den Marktplatz wirbelten, schauten schon etliche neugierige Zuschauer dem Tanznachwuchs der Sulzer Volkstanzgruppe zu. Konzentriert präsentierten die Jungen und Mädchen einige Tänze. Später durften auch die etwas älteren „Tanzkids“ zeigen, welche Formationen und Choreographien sie in den Proben gelernt hatten.

Das Stillstehen fiel dem Grundschulchor „Wilde Töne“ sichtlich schwer. Die Kinder stimmten die „Sulz erstrahlt“-Besucher mit fetzigen Liedern auf die Advents- und Weihnachtszeit ein – und sorgten mit selbstgebastelten Schneeflocken sogar für winterliches Flair.

Nachdem Sonne und Kindergesichter schon gestrahlt hatten, übernahmen Bürgermeister Gerd Hieber und HGV-Vorsitzende Gislinde Sachsenmaier die Eröffnung von „Sulz erstrahlt“. Der siebenjährige Janneck durfte die Beleuchtung einschalten. Hieber und Sachsenmaier luden die Besucher zum Bummel über den Marktplatz und in die Läden ein.

Bei keinem Weihnachtsmarkt fehlen dürfen die Schülerbands der Lina-Hähnle-Realschule: Die Jugendlichen setzten auf der Bühne im Showtruck mit rockigen Klängen einen coolen Kontrapunkt zu den in diesen Tagen sonst überall erklingenden besinnlichen Weisen.

Erstmals musste „Sulz erstrahlt“ ohne das „Mühlbach-Trio“ auskommen. Mit dem „Duo Magic Moments“ hatten die Veranstalter aber einen adäquaten Ersatz gefunden: Bianca und Michael Flatt aus Böhringen bei Dietingen spielten Cover-Songs und eigene Stücke, darunter etliche Ohrwürmer.

Bei Freunden gepflegter Blasmusik schlug das Herz gestern Abend gleich mehrfach höher: Zunächst erscholl getragene Trompetenmusik von Karlheinz Leopold, anschließend traten eine Delegation des Posaunenchors Holzhausen und der Sulzer Posaunenchor auf.

Während die Erwachsenen beim Bummeln an den 33 Ständen sowie in den Geschäften aus einer großen Auswahl an Selbstgemachtem und möglichen Weihnachtsgeschenken auswählen oder sich bei Glühwein und Punsch aufwärmen konnten, hatten die Organisatoren auch an die Kinder gedacht: Am Stand des Kinder- und Jugendbüros waren die Fragebögen für das Schaufenster-Rätsel sehr begehrt. Dicht umlagert war der Streichelzoo von „Landschaftspflege mit Biss“, das erstmals mit einigen Tieren beim Weihnachtsmarkt mitmachte. Auch auf dem Karussell konnten die Jungen und Mädchen einige Runden drehen.

Ein besonderer Hingucker waren die liebevoll geschmückten Weihnachtsbäume zwischen den Ständen, für die Kindergartenkinder, Schüler sowie das Kinder- und Jugendbüro weihnachtliche Dekoration gebastelt hatten.

Reger Betrieb herrschte im Bürgerbüro: Nachdem der Gemeinderat eine Erhöhung der Freibad-Eintrittspreise ab 2016 beschlossen hatte, nutzten viele Schwimmbegeisterte die Gelegenheit, im Vorverkauf vergünstigte Dauerkarten zum alten Preis zu erwerben.

Gerade noch rechtzeitg gedruckt worden war die Broschüre mit den 30 leckersten Sulzer Bredle-Rezepten des Mitmach-Wettbewerbs, die Sachsenmaier stolz präsentierte.

Bis zum Ausklang mit dem „Duo Magic Moments“ herrschte auf dem Marktplatz reges Treiben.

Info Die Bredle-Broschüre liegt

ab heute, Samstag, 28. November,

in den Geschäften des HGV aus.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

28.11.2015, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball