Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Freudenstadt

Zu kleines Guckloch frei gekratzt

04.11.2016

Von NC

Weil ein 60-jähriger Peugeot-Fahrer am Freitagmorgen nur ein kleines Guckloch an seiner zugefrorenen Scheibe freigekratzt hat, fuhr er gegen 6.50 Uhr am Kreisverkehr der Karl-von-Hahn-Straße/Ringstraße gegen eine Fußgängerampel, da er ein anderes Fahrzeug viel zu spät erkannte und noch auswich. Die andere Autofahrerin kam nicht zu Schaden. Am Auto des Unfallverursachers entstand Schaden von etwa 1500 Euro, an der Ampel 3000 Euro. Der Mann muss mit einem Bußgeld rechnen.

Zum Artikel

Erstellt:
4. November 2016, 18:00 Uhr
Aktualisiert:
4. November 2016, 18:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 4. November 2016, 18:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen