Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Wohnen im Zentrum

Zu wenig Parkplätze in der Rottenburger Altstadt

Anwohner in den Gassen beim Rottenburger Dom beschweren sich, dass die Stadtverwaltung die Abstellmöglichkeiten für Autos weiter reduziert hat.

16.01.2019

Von Gert Fleischer

Anwohner von Stadtlanggasse, Sonnengasse, Kleegasse, Engelgasse und Schulergasse beklagten sich in einem anonym an die Stadt Rottenburg, Fraktionen und Presse verschickten Brief, dass „viele Anwohnerparkplätze ohne Ersatz oder Alternative weggestrichen wurden“. In der Stadtlanggasse sei das Schild „Parken nur für Anwohner“ entfernt worden. In der Sonnengasse seien drei Parkplätze vor dem Haus 18 ...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Januar 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
16. Januar 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 16. Januar 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen