Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Zucchero kommt nach Tübingen
ZuccheroAgenturbild
Konzert in den Mühlbachäckern

Zucchero kommt nach Tübingen

Italiens Superstar tritt im Juli auf den Mühlbachäckern auf. Noch ist unklar, wie das bei den Fledermäusen ankommt.

10.11.2016
  • uja

Seine Hits hat jeder schon mal gehört: „Senza una donna“ oder „Baila“ sind Party-Klassiker mit enormem Wohlfühlfaktor, die bestens auf die vor eineinhalb Jahren erschlossene Open-Air-Location bei den Tübinger Mühlbachäckern passen. Am Samstag, 22. Juli 2017, gibt der allseits beliebte Blues- und Rock-Altmeister, der von seinen Fans nur Zucchero genannt wird, auf dem Platz zwischen Kreissparkasse und Landratsamt ein Konzert. Verpflichtet hat ihn der Tübinger Konzertveranstalter Marc Oßwald, der die Natur-Arena im Jahr 2015 mit dem unvergesslichen Regen-Konzert von Bob Dylan erstmals nutzte. Wie vor eineinhalb Jahren will Oßwald auch diesmal noch weitere Stars zum Wiesen-Open-Air nach Tübingen locken.

Dass es nach einem Jahr Pause im kommenden Jahr wieder ein Festival in der Natur-Arena im Behörden-Areal gibt, ist nicht selbstverständlich. Immerhin befürchtete das Tübinger Landratsamt noch im September, dass auf dem Gelände bedrohte Arten leben könnten.

Mittlerweile liegt laut Sprecherin Martina Guizetti auch ein Gutachten für die Wiese vor. Danach sind Konzerte auf dem Gelände prinzipiell möglich – allerdings erst nach dem letzten Augustwochenende. Bis dahin seien unter anderem die Bedürfnisse der Fledermäuse zu beachten, die auf dem Gelände ihren Nachwuchs aufziehen. Guizetti kündigte an, dass sich das Landratsamt wegen möglicher Auflagen mit Konzertveranstalter Oßwald in Verbindung setzen werde. Das sei bislang noch nicht geschehen. Grundsätzlich sei das Landratsamt aber daran interessiert, den Auftritt möglich zu machen: „Man muss gucken, wie man das hinkriegt.“ Vorsichtshalber hat Oßwald schon mal angekündigt, dass er die Besucherzahl auf 5000 begrenzen wird.

Acht Tage lang Extra-Rabatt für Zucchero

Karten für das Zucchero-Konzert am 22. Juli 2017 sind ab Freitag, 11. November, mit Presale-Rabatt beim TAGBLATT und der Tübinger Kreissparkasse erhältlich. Statt 54,00 Euro kosten die normalen Stehplätze bis 17. November nur 49,50 Euro. Stehplätze im Innenbereich gibt es für 54,90 Euro statt 59,90 Euro. Nach dem 17. November erhalten Inhaber der TAGBLATT-Card auf die Tickets jeweils einen Rabatt von 3 Euro.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.11.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball