Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gericht

Zuerst Truck-Irrfahrt mit Verletztem, dann der Nachtrunk

Das zehnte Rennen der Rasentraktorfreunde Loßburg wird zumindest zwei Personen noch länger im Gedächtnis bleiben.

18.04.2017
  • Monika Schwarz

Acht Zeugen hatte Amtsgerichtsdirektor Michael Groß geladen, um die Ereignisse aufzuklären, die sich im vergangenen September beim zehnten Rasentraktor-Rennen in Loßburg ereignet hatten. Auf der Anklagebank saß ein 47-jähriger Elektriker aus einer Kreisgemeinde, der damals zwar nicht als Fahrer, aber als sogenannter „Schrauber“ dabei gewesen war. Im Zeugenstand war neben weiteren Besuchern und Te...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball