Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Verkehr

Zugunglück in Indien: Mehr als 120 Tote

Das Entgleisen eines Schnellzugs hat in Indien mehr als 120 Menschen das Leben gekostet.

21.11.2016
  • AFP

Pukhrayan. Es ist das schwerste Zugunglück in Indien seit Jahren: Mehr als 120 Menschen kamen in der Nacht zum Sonntag ums Leben, als im nördlichen Bundesstaat Uttar Pradesh ein Schnellzug entgleiste. Nach Angaben der Polizei wurden zudem rund 150 Menschen verletzt; viele davon schwer . Die meisten Passagiere – unter ihnen viele Familien – schliefen, als das Unglück geschah. Die Unfallursache war zunächst unklar.

Der Patna-Indore-Express entgleiste mitten in der Nacht im Bezirk Kanpur. Mehrere der insgesamt 14 Wagen stürzten von den Gleisen. Der Zug verkehrt zwischen Indore im zentralindischen Bundesstaat Madhya Pradesh und Patna im nordöstlichen Bundesstaat Bihar.

Am Bahnhof von Indore versammelten sich besorgte Angehörige, viele hielten Fotos ihrer Verwandten in den Händen. Sonderzüge waren im Einsatz, um festsitzende Passagiere wegzubringen.

Auch Kräne im Einsatz

Hunderte Soldaten und Polizisten waren am Unfallort im Einsatz und unterstützten die Rettungskräfte bei der Suche nach Überlebenden. Die Helfer setzten unter anderem Metallschneider ein, um sich einen Weg zu in den Wägen eingesperrten Menschen zu verschaffen. Auch Kräne waren im Einsatz. Rund 30 Krankenwagen eilten zu der Unfallstelle, um die Verletzten zu versorgen.

Bahnminister Suresh Prabhu ordnete eine umfassende Untersuchung des Unglücks an und versprach, gegen die Verantwortlichen vorzugehen. Ministeriumsvertreter Manoj Sinha sagte, möglicherweise seien die Schienen beschädigt gewesen. afp

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

21.11.2016, 06:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball