Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Auf höchst respektablem Niveau mithalten

Zum Auftakt der Regionalliga fährt der SV 03 in den Westen

Die Regionalliga-Basketballer des SV 03 Tübinger fristen im Schatten der Tigers-Profis eine eher unauffällige Existenz. Eigentlich zu Unrecht: Das Team von Trainer Claus Sieghörtner hat 2011/2012 eine starke Runde hingelegt und wird mit fast unverändertem Kader wohl auch diesmal eine gute Rolle spielen.

20.09.2012
  • Bernhard Schmidt

Tübingen. Die Tübinger werden einmal mehr in der Regionalliga Südwest, die bis Trier oder Gießen reicht, gegen Teams spielen, die als erste und einzige Mannschaft das ganze Interesse der Stadt oder der Region auf sich ziehen. Für einige Klubs wie Speyer oder Saarlouis, am Sonntag erster Gegner des SV 03 (17.30 Uhr), heißt das in der Regel: eine volle Halle, ein mit starken Ausländern gespickter Gegner. Im fernen Westen wird einmal mehr Ricky Easterling, der US-amerikanische Topscorer der Liga, dem Team um Julian Albus, Pit Klemm und Max Kochendörfer das Leben schwer machen. Aber die Tübinger haben bisher gut damit gelebt, auf auswärtige Hilfe zu verzichten und ausschließlich aus dem eigenen Fundus zu schöpfen. In der vergangenen Saison hatten sie, bescheiden mit dem Ziel Klassenverbleib in die Saison gegangen, mit dem fünften Platz ihr bisher bestes Ergebnis erreicht.

Die Liga ist seither nicht schwächer geworden. Im Gegenteil: Konkurrenten wie MTV Stuttgart, Speyer, ASC Mainz oder KIT Karlsruhe haben sich weiter verstärkt und werden alles daransetzen, in die Pro B aufzusteigen. Für den SV 03 dagegen ist die Regionalliga-Mannschaft in ersten Linie Praxisfeld und Sprungbrett für die Walter Tigers und die Bundesliga.

Mit Ausnahme von Stoimir Ivandic, der nun ausschließlich für die Profi-Basketballer der Walter Tigers auf Korbjagd gehen wird, ist es Trainer Sieghörtner gelungen, den Kader weitgehend zusammenzuhalten. Der Trainer kann außerdem wieder auf Chris Hoste zurückgreifen, der wegen einer komplizierten Infektion am Rücken die komplette vergangene Saison zum Zuschauen verdammt war. Aus der Oberliga-Mannschaft rückt Nick Braun nach. Für Sieghörtner eine absolute Verstärkung auf der Forward-Position. Auch der erst 16-jährige Jugendnationalspieler Mahir Agva, der regelmäßig vormittags mit den Tigers-Profis trainiert, wird ausreichend Einsatzzeit in der Regionalliga bekommen. Einmal mehr wird große Verantwortung auf Julian Albus liegen, der ebenfalls zum Tigers-Kader zählt, in der Regionalliga aber Spielpraxis sammeln soll. Er trainiert zwar nur einmal mit der Regionalliga-Mannschaft, profitiert aber davon, dass er die Mitspieler und die Spielsysteme bereits bestens kennt.

„Wir gehen mit einem tieferen Kader in die Saison“, sagt Sieghörtner, will aber deswegen die Zielsetzung nicht nach oben korrigieren. „Im Mittelfeld werden wir wohl mithalten können.“ Der SV 03-Trainer will möglichst gut starten, um nicht zu früh in der unteren Tabellenhälfte festzusitzen.

Sieghörtner ist stolz darauf, dass Falco Meyer-Hübner trotz Studiums in Stuttgart doch beim SV 03 bleibt oder Center Vildan Mitku, der maßgeblich für den Erfolg in der vergangenen Saison verantwortlich war, weiterhin das Tübinger Trikot überstreifen wird.

Zum Auftakt der Regionalliga fährt der SV 03 in den Westen
Mit fast unverändertem Kader und ähnlichen Zielen gehen die Regionalliga-Basketballer des SV03 Tübingen in die neue Saison (hinten von links): Teambetreuer Elias Deutschle, Physiotherapeut Thilo Novak, Vasco Jünemann, Marius Dieterle, Peter Klemm, Vildan Mitku, Mahir Agva, Trainer Claus Sieghörtner. Vorne von links: Julian Albus, Falco Meyer-Hübner, Max Kochendörfer, Pirmin Unger, Ibo Eroglu, Chris Hoste, Nick Braun.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.09.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball