Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wie der Heilige zur Gans kam

Zum Auftakt des Martinsjahrs zeigte das Diözesanmuseum seine Schätze

In Szombathely in Ungarn wurde um 316 der Heilige Martin von Tours geboren. Den 1700. Geburtstag ihres Patrons feiert die Diözese nächstes Jahr mit einem Martinsjahr. Das Diözesanmuseum zeigte am Sonntag umrahmt von Barockmusik, wie die Legende lebendig wurde.

17.11.2015
  • Fred Keicher

Rottenburg. Der Andrang war riesig, so dass die Stuhlreserven des Diözesanmuseums bald erschöpft waren. Weit über 150 Besucher kamen zu dieser Veranstaltung in der Reihe „Kunst und Musik“, die Melanie Prange vom Diözesanmuseum und Wilfried Rombach, Kantor der Tübinger Johanneskirche, gemeinsam veranstalteten. Prange präsentierte Museumsschätze, Rombach Erkenntnisse seiner musikhistori...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball