Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Lieber nicht selber kündigen

Zum Jahresende soll in den Dörfern das schnelle Internet bereit stehen

Bis zum Jahresende sollen weitere Dörfer rund um Rottenburg mit Glasfaserleitungen an das schnelle Internet angeschlossen werden. Interessenten sollten ihre aktuellen Telefon-Verträge nicht selbst kündigen.

08.07.2015
  • Andreas Straub

Remmingsheim. Der Neustetter Bürgermeister Gunter Schmid und Linda Neu von der Anbieterfirma Inexio stellten am Montagabend den gut 50 Interessierten im Remmingsheimer Bürgerhaus „Quix“ vor. So heißt das schnelle Internet, das in einem halben Jahr verfügbar sein soll.Die saarländische Inexio KGaA gibt es erst seit 2007. Mit rund 41 Millionen Euro Jahresumsatz und derzeit 185 Mitarbeitern zählt si...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball