Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Sie ist zäh bis zur Sturheit

Zur Eröffnung der B 12-Halle gab Spitzenkletterin Ines Papert Einblicke in ihre Eis-Welten

Jetzt habt ihr ja was, wo ihr auf eure Ziele hin trainieren könnt, sagte Ines Papert zur Eröffnung des Kletter- und Boulderzentrums B 12 am Wochenende. Die Berchtesgadenerin weiß, wovon sie spricht: Sie ist eine der weltbesten Kletterinnen.

14.10.2014
  • Wolfgang Albers

Tübingen. Ines Papert ist eine der Profiteurinnen der Wende. „Ich habe selber mitgekämpft, als die Mauer fiel“, erzählte sie vor gut 250 Zuhörenden im B 12. „Wir wollten reisen, wir wollten die Welt entdecken.“ Hat ja geklappt. Nepal, Kirgisistan, Marokko, Kanada – Ines Papert, in Sachsen aufgewachsen, kommt weit herum. Und kaum noch einer kommt hinterher. Ein Filmausschnitt zeigt einen durchaus ...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball