Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Erbe-Realschule vor dem Aus?

Zusammenarbeit mit der Französischen Schule geplant

Seit Jahren sinken die Schüler-Zahlen der Walter-Erbe-Realschule in Tübingen. Jetzt hat die Schulkonferenz die Reißleine gezogen. Eine zumindest enge Zusammenarbeit mit der Sekundarstufe der Französischen Schule ist geplant.

05.07.2015
  • sg

Tübingen. „Zusammen sind beide Schulen stärker als jeweils für sich allein“, sagte Oberbürgermeister Boris Palmer gestern auf TAGBLATT-Nachfrage. Näheres wollen die Verantwortlichen von Schulen und Stadt heute bekanntgeben. Die Realschule hatte für das kommende Schuljahr zum vierten Mal in Folge nur eine Eingangsklasse zustande bekommen. „Auf Dauer wird es schwierig, eine einzügige Realschule zu betreiben“, sagte Roland Hocker, der Leiter des Staatlichen Schulamts in Tübingen, im April.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

05.07.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball