Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Zwei Debakel, ein Elferschießen
Bodelshausens Defensive umzingelt Rübgartens Kevin Borek. 0:0 stand’s nach 90 Minuten im Pokalduell. Bild: Ulmer
Fußball-Bezirkspokal

Zwei Debakel, ein Elferschießen

Ofterdingen und Kirchentellinsfurt deklassieren ihre Gegner. Auch Rübgarten und Pfrondorf folgen Altingen ins Viertelfinale.

13.10.2016
  • Moritz Hagemann

Eine Pokalüberraschung gab’s nur auf der Alb: Da kegelte der FC Gomadingen-Dapfen (B-Liga) den A-Ligisten SV Pfronstetten mit 1:0 aus dem Wettbewerb. Doch im Kreis setzten sich gestern Abend die Favoriten durch:TSV Gomaringen – TSV Ofterdingen 0:7 (0:5).0:1 (7.), 0:2 (12.) und 0:3 (18.) Traub, 0:4 (25.) Fabian Schmid, 0:5 (45.) Rago (FE), 0:6 (50.) Löffler, 0:7 (59.) Fabian Schmid. „Vier Stellung...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball