Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Zwei Fahrzeuge übungstechnisch in Brand geraten
Drei Kinder mussten durch die Atemschutzträger in Sicherheit gebracht werden. Bild: Nesch
Hauptübung

Zwei Fahrzeuge übungstechnisch in Brand geraten

Einen gelungenen Probelauf absolvierte die Weitinger Feuerwehr am Samstagnachmittag auf dem Betriebsgelände der Firma Euro-Express.

25.10.2016
  • hn

Herbstlich sonnig und frisch war es, als am Samstagnachmittag als kurz nach 16 Uhr Sirenenalarm und Martinshörner die Idylle das Dorf aufschreckten. Die Feuerwehr und das DRK wurden im Rahmen ihrer Hauptübung zum Euro-Express-Gelände gerufen. Angenommen wurde der Brand zweier Fahrzeuge in der vorderen großen Garage des Firmengebäudes. Es entstand starke Rauchentwicklung und drei Personen wurden ...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball