Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Unfall beim Überholfen

Zwei Leichtverletzte, 27000 Euro Schaden

10.07.2018

Von NC

Während eines Überholvorganges auf der Bundesstraße 14 hat am Montag gegen 10.45 Uhr ein 71-jähriger Mercedes-Fahrer einen nach links abbiegenden Mini übersehen. Der Mercedes fuhr hinter dem Mini auf der B 14 von Eutingen im Gäu Richtung Bildechingen. In dem Moment, als der Mercedes-Fahrer den Mini überholen wollte, bog dieser nach links von der Bundesstraße in einen Feldweg ab. Hierbei kam es zum Zusammenprall der Fahrzeuge. Der Mini-Fahrer und seine 51-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt und mussten medizinisch versorgt werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 27000 Euro. Die Autos mussten abgeschleppt werden.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Juli 2018, 13:26 Uhr
Aktualisiert:
10. Juli 2018, 13:26 Uhr
zuletzt aktualisiert: 10. Juli 2018, 13:26 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen