Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stuttgart

Zwei Männer in Stuttgart von Unbekanntem niedergestochen

Zwei Männer im Alter von jeweils 22 Jahren sind am frühen Montagmorgen in Stuttgart von einem Unbekannten niedergestochen und schwer verletzt worden.

03.10.2016

Von dpa/lsw

Stuttgart. Die beiden hatten sich nach Auskunft der Polizei auf der Straße unterhalten, als plötzlich ein Unbekannter hinzukam, mit dem sie in Streit gerieten. Der Unbekannte zückte ein Messer und stach mehrmals auf die beiden Männer ein. Ein Opfer erlitt mehrere Stich- und Schnittverletzungen und musste notoperiert werden. Der Mann schwebt in Lebensgefahr. Sein Begleiter zog sich eine Schnittverletzung am Kopf zu und konnte nach kurzer Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen. Der Täter konnte unerkannt flüchten. Die Hintergründe der Tat sind bislang unklar.

Zum Artikel

Erstellt:
3. Oktober 2016, 16:02 Uhr
Aktualisiert:
3. Oktober 2016, 15:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 3. Oktober 2016, 15:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen