Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Rottenburg

Zwei Mal Totalschaden

Zwei völlig demolierte Autos und ein Gesamtschaden von 30 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstag gegen 21 Uhr auf der Kreuzung Gartenstraße/Sprollstraße.

13.10.2016

Eine 28-jährige VW-Fahrerin war auf der Gartenstraße stadteinwärts unterwegs und wollte nach links in Richtung Kepplerbrücke abbiegen. Dabei übersah sie den Audi eines 20-Jährigen, der auf der Sprollstraße von der Kepplerbrücke kommend in Richtung Stadtmitte fuhr und Vorfahrt hatte.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Oktober 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
13. Oktober 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 13. Oktober 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen