Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Eigenleistung

Zwei Vereinen den Hof gemacht

Der Schützenverein „Freischütz“ und die Empfinger Kulturgemeinschaft gingen ihr gemeinsames Projekt Hof an. Insgesamt 870 Quadratmeter werden gepflastert.

11.11.2016

Von Gerhard Rebmann

Seit zirka zwei Wochen wird im Gewann „Schießrain“ gewerkelt, wo sonst nur den Hobbys gefrönt wird. Über 15 Jahre hat es gedauert, ehe das gemütliche Schützenhaus und das schmucke Zunftheim auch im Außenbereich eine Aufwertung erfahren. Die Funktionsträger beider Vereine sind übereingekommen, das Projekt gemeinsam in Eigenleistung zu realisieren.Gartenbauer Ekkehard Raible und eine sechsköpfige, ...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
11. November 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
11. November 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 11. November 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen