Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Abifeier

Zweite Chance

Abiturienten feierten am Freitag in der Tübinger Uhlandstraße – laut Selbsterkenntnis: Es geht auch anders.

26.06.2012

Letzten Freitag war es soweit. Nachdem nun wirklich alle Prüfungen des diesjährigen Abiturs absolviert waren, verwandelte sich die Uhlandstraße in eine Partymeile. Das sogenannte „Treppenfest“ wurde gefeiert. Viele von uns hatten den 23. März und die anschließende Leserbriefschlacht noch im Hinterkopf, und tatsächlich sah es anfangs so aus, als würde sich die Vermüllung des Anlagenparks nun in der Uhlandstraße wiederholen. Nur war diesmal keine Reinigungsfirma engagiert.

Bereits um 10 Uhr war die Uhlandstraße vor dem Kepler-Gymnasium und der Eingangsbereich der Schule mit Stroh, Absperrband und zerplatzten Luftballons vermüllt. Haben wir Abiturienten nichts dazugelernt? War die Wut und die scharfe Kritik, über die wir uns so sehr geärgert haben, am Ende doch berechtigt? Dann jedoch kam alles anders: Wir Abiturienten begannen den Schulhof und die Straße mit Besen zu reinigen. Der gesamte Müll wurde mit der Unterstützung des Hausmeisters in Säcke gepackt und entsorgt. Um 13 Uhr sah es vor der Schule wieder ganz normal aus.

Ich hoffe sehr, dass diejenigen, welche damals lautstark wahlweise an der Reife, dem Verstand oder der Intelligenz der Abiturienten zweifelten, wahrnehmen, dass wir auch anders können. Selbstverständlich lässt sich die Vermüllung des Anlagenparks nicht entschuldigen. Trotzdem denke ich, dass jeder eine zweite Chance verdient hat. Aus Fehlern kann jeder lernen – selbst Abiturienten. Vielleicht sind wir ja doch kein „ABIschaum“, sondern junge Erwachsene, die in der Lage sind Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen?!

Nils Nüßle, Tübingen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

26.06.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball