Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Zwischen Breitenholz und Entringen werden zwei schöne Strecken zum Spazieren ausgeschildert
Bild: Hahn
Auf Premiumwegen durch Kulturlandschaft und Wald

Zwischen Breitenholz und Entringen werden zwei schöne Strecken zum Spazieren ausgeschildert

Die Wege gibt es schon, aber sie werden neu ausgeschildert und mit Tischen und Bänken aufgemöbelt: Auf Ammerbucher Markung sollen künftig zwei Rundkurse mit dem Premiumsiegel des Deutschen Wanderinstituts zum Spazierengehen und Wandern locken.

22.04.2016
  • uha

Ammerbuch.Das sei „fürs Marketing der Gemeinde nicht schlecht“, sagte Bürgermeisterin Halm, als sie das Projekt im Gemeinderat vorstellte. 15000 Euro bekommt die Gemeinde dafür vom Landkreis. Start und Ziel ist jeweils der Wanderparkplatz am Friedhof in Breitenholz. Der Spazierkurs führt auf 4,8 Kilometern über das Härensloch zum Schönbuchspitz und wieder abwärts über den Entringer Steinbruch zur...

66% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball