Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wirtschaft & Beruf
Drucken ist mehr als nur ein Abbild

Drucken ist mehr als nur ein Abbild

Die Geschichte, wie sich das Drucken im Verlauf der Jahrhunderte entwickelt hat, lädt uns auf eine spannende Zeitreise ein. Im beruflichen Umfeld, im Alltag ist das Drucken von wichtigen Unterlagen oder Gebrauchsanleitungen selbstverständlich. weiterlesen

21.11.2017 0

Wie Digitalisierung die Jobwelt verändert
Arbeitsmarkt der Zukunft:

Wie Digitalisierung die Jobwelt verändert

Hätte man den Einzelhändlern, Sekretärinnen und Taxifahrern der Achtziger- und Neunzigerjahre erzählt, dass ihre Berufe in der Zukunft bedroht sein könnten, hätten sie es vermutlich mit einem ungläubigen Schmunzeln hingenommen. Dass aus Zukunftsmusik in zwischen jedoch Realität geworden ist und die Digitalisierung ganze Branchen von Grund auf verändert, klingt weit weniger amüsant. Vom autonomen Fahren über Social Media bis hin zu immer ausgefeilteren künstlichen Intelligenzen bedroht die Technologie heute Berufe, die sich noch vor Jahren in Sicherheit wähnten. weiterlesen23.10.2017 0

Welche Klauseln sind unwirksam?
Arbeitsvertrag

Welche Klauseln sind unwirksam?

Im Arbeitsvertrag sollen die Rechte und Pflichten von Arbeitnehmern und Arbeitgebern geregelt werden. Diese werden schriftlich festgehalten und müssen von beiden Parteien unterschrieben werden. Ist dies erstmal geschehen, wird es schwer gegen die Klauseln anzugehen. weiterlesen

08.06.2017 | PR | 0

Mit der HFH Stuttgart auf Erfolgskurs im Fernstudium
Chancen nutzen

Mit der HFH Stuttgart auf Erfolgskurs im Fernstudium

Manche tun es für sich selbst, manche für bessere Chancen im Job – die Vorteile eines berufsbegleitenden Fernstudiums sind jedoch für alle gleich: Maximale zeitliche und räumliche Flexibilität, um Beruf, Familie und Studium unter einen Hut zu bringen. Genau das bietet die HFH • Hamburger Fern-Hochschule in Stuttgart mit vielseitigen Bachelor- und Masterstudiengängen aus den Fachbereichen Gesundheit und Pflege, Technik sowie Wirtschaft und Recht. weiterlesen29.06.2016 0

An der Beruflichen Schule des Internationalen Bundes (IB) in Tübingen gibt es keinen Bewerbungsschlu
Für spät Entschlossene

An der Beruflichen Schule des Internationalen Bundes (IB) in Tübingen gibt es keinen Bewerbungsschluss

Bald wird es für viele Realschüler spannend. Geht der Weg weiter direkt hin zu einem Ausbildungsplatz? Oder vielleicht doch besser die Berufsperspektiven mit der Fachhochschulreife oder sogar dem Abitur verbessern? Für alle spät Entschlossenen gibt es eine gute Nachricht: An der Beruflichen Schule des Internationalen Bundes (IB) in Tübingen gibt es keinen Bewerbungsschluss. weiterlesen29.06.2016 0

Bessere Zinsen als bei der Bank? Autos als Geldanlage kaufen
Autokauf als Investition

Bessere Zinsen als bei der Bank? Autos als Geldanlage kaufen

Die niedrigen Zinsen bei der Bank bieten derzeit kaum Sparmöglichkeiten, ermöglichen aber günstige Kredite. Wer sein Privatvermögen durch Erträge vermehren will, kann sich daher die Frage stellen, ob jetzt vielleicht der richtige Augenblick für andere „Geldanlagen“ ist. Besonders Immobilien als Wertanlage erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie zu günstigen Kreditzinsen erworben werden können und sich die Investition langfristig rechnet. Doch wie steht es mit Pkws: Lohnt das Auto als Wertanlage? weiterlesen27.06.2016 | C. Harstel | 0

Stabile Gaspreise auch in 2016?
Ein Vergleich lohnt immer

Stabile Gaspreise auch in 2016?

Wer immer noch glaubt, der Gaspreis sei untrennbar an den Rohölpreis gekoppelt, irrt. Nach den Zahlen des Bundesamtes für Wirtschaft lag der Preis für ein Terajoule (TJ) Erdgas 2014 bei 6538 Euro, im Mai vergangenen Jahres waren es noch 5686 Euro – ein Rückgang um 13 Prozent. Dagegen fiel der Preis für Rohöl im gleichen Zeitraum buchstäblich in den Keller und verbilligte sich um stolze 40 Prozent. Kann die Entkoppelung und das Ende der Ölpreisbindung mittel- bis langfristig ein Segen für den Endverbraucher sein? Gegenwärtig jedenfalls macht sich Unmut unter den Gas-Endkonsumenten angesichts der aktuellen Erdgas-Entwicklung breit, die so überhaupt nicht mit den fallenden Ölpreisen korrelieren will. Was hat der Endverbraucher 2016 zu erwarten? weiterlesen29.02.2016 | Markus Müller | 0

Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball