Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mali Blues

Mali Blues

Dokumentarfilm über die reiche und vielfältige Musikszene des afrikanischen Landes.

Mali Blues

Deutschland 2016

Regie: Lutz Gregor


93 Min. - ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
12.11.2016
  • tol

Der Sahel-Staat Mali hat mit die reichste und vielfältigste Musikkultur Afrikas. Nachdem Islamisten den Norden des Landes in ihre Gewalt gebracht hatten, mussten viele Musiker jedoch um ihr Leben fürchten. Vier von ihnen porträtiert der Deutsche Lutz Gregor in seinem Dokumentarfilm. „Beeindruckt mit schlüssiger Dramaturgie, klugem Schnitt, exquisiten Bildern und der hoch rhythmischen Musik aus dem Land, das als Wiege des Blues gilt“ (Rheinpfalz).

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

12.11.2016, 17:14 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Mali Blues





Wir bitten Sie, sachlich zu diskutieren und respektvoll miteinander umzugehen. Bitte kommentieren Sie mit Klarnamen und verzichten Sie auf externe Links. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen und Nutzer zu sperren. Genauere Regeln fürs Kommentieren finden Sie in unserer Netiquette .

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.