Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Favorit braucht das Elfmeterschießen
Ein packendes Finale auf Augenhöhe lieferten sich Sven Schwalber vom FC Holzhausen (links) und die SG Vöhringen mit Denis Mansfeld. Bild: Ulmer
Mühlbach-Pokalturnier

Favorit braucht das Elfmeterschießen

Der FC Holzhausen revanchiert sich für die letztjährige Endspielniederlage gegen Vöhringen und holt sich den Titel. VfR Sulz landet bei der Premiere auf dem guten dritten Platz.

17.07.2017
  • kpd

Der FC Holzhausen hat am gestrigen Sonntag das 43. Mühlbach-Pokalturnier gewonnen. Allerdings brauchte der Landesligist in einer Neuauflage des letzjährigen Finales gegen die SG Vöhringen das Elfmeterschießen, um sich den Pott zu holen. Nach regulärer Spielzeit stand es 2:2, ebenso nach Verlängerung. Im Elfmeterschießen war Vöhrigens Kapitän Benjamin Hauser die tragische Figur – er setzte den ent...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen einen kostenpflichtigen Inhalt nutzen.

Wenn Sie schon eines unserer Web-Abos abgeschlossen haben, können Sie sich hier anmelden.

Sie sind noch kein Web-Abonnent? Dann haben Sie folgende Möglichkeiten:

Hinweis: Sie müssen sich anmelden um ein Abonnement abzuschließen. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, werden Sie bei Auswahl eines Abonnement zur Anmeldung oder Registrierung weitergeleitet.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil


In der aktuellen Ausgabe des Business-Magazins Wirtschaft im Profil : Kultur als regionaler Wirtschaftsfaktor
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball