Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ohne Chance

TV Rottenburg verliert 0:3 in Frankfurt

Der TV Rottenburg hat am Mittwochabend in der Volleyball-Bundesliga mit 0:3 (17:25, 21:25, 23:25) beim Tabellendritten RheinMain Volleys verloren. Und hat nun in zehn Tagen ein echtes Endspiel um den Klassenverbleib.

24.02.2016
  • von Moritz Hagemann

Frankfurt. Viel vorgenommen hatten sich die Rottenburger Volleyballer, doch das Ergebnis ist ernüchternd. Denkbar schlecht startete der TVR, lag 0:4 zurück und Coach Hans Peter Müller-Angstenberger nahm schon die Auszeit. Die brachte nicht viel: Die RheinMain Volleys gewannen Satz eins problemlos mit 25:17. Im zweiten Durchgang führte der TVR sogar, bis zum 15:15 war der Satz völlig offen. Dann zog der Tabellendritte davon und holte sich den Abschnitt mit 25:21. Im dritten Satz sah der TVR schon wie der Sieger aus, gab aber eine zwischenzeitliche Vier-Punkte-Führung noch aus der Hand. Und das, obwohl Rottenburg gar 23:21 vorne lag – und dann 23:25 verlor. Felix Orthmann war mit 15 Punkten der Topscorer beim TVR, der Tübinger und Ex-Rottenburger Jan Zimmermann lieferte als Zuspieler eine gute Partie für die RheinMain Volleys, bei denen Liga-Topscorer Christian Dünnes mit 19 Zählern herausragte.

Immerhin: Auch die Konkurrenz im Tabellenkeller verlor. KW-Bestensee mit 0:3 gegen Lüneburg, der CV Mitteldeutschland glatt 0:3 bei Tabellenführer Berlin. Der TVR empfängt nun am Samstag in einer Woche die VSG Coburg/Grub. Dieses Spiel muss Rottenburg mit hoher Wahrscheinlichkeit gewinnen, will der TVR noch vom letzten Platz wegkommen und in der Bundesliga bleiben. Denn am letzten Spieltag sind gegen den Meister VfB Friedrichshafen keine Punkte zu erwarten.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

24.02.2016, 21:07 Uhr
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Heute meist gelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil


In der aktuellen Ausgabe des Business-Magazins Wirtschaft im Profil : Mode, Marken, Macher: Wo Ästhetik und Hightech sich treffen
Bildergalerien
Videos
Sie haben Fragen zu unserem neuen Bezahlsystem? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt.
Single des Tages
date-click