Neckar-Chronik

Die Bilder der Flammen im Flüchtlingslager gingen um die Welt: Das Camp von Moria wurde im September bei einem Großbrand völlig zerstört. Einigen seiner Bewohner wollte auch Deutschland helfen. Nun hat die Landesregierung den baden-württembergischen Anteil beziffert. weiterlesen

Die in der Corona-Krise neu gegründete Interessengemeinschaft Clubkultur Baden-Württemberg will der Szene einen höheren Stellenwert in der Politik und der Öffentlichkeit verschaffen. weiterlesen

Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) hält eine Homeoffice-Pflicht für Unternehmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie für falsch. weiterlesen

Die Ärztegewerkschaft Marburger Bund Baden-Württemberg fordert strengere Vorgaben für den Zugang zu Krankenhäusern und Impfungen für die Mitarbeiter vor Ort. weiterlesen

Video-News: Fußball
Neckar-Chronik Leserreisen
Leserreisen

Unmittelbar vor den Bund-Länder-Gesprächen im Kampf gegen die Corona-Pandemie hat Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann schärfere Maßnahmen erneut befürwortet. weiterlesen

Sollte wie in Bayern auch in anderen Bundesländern eine FFP2-Maskenpflicht im Einzelhandel kommen, darf sie aus Sicht des Handelsverbands Baden-Württemberg nicht für Verkäufer gelten. weiterlesen

Partner
www.autodoc.de

Vor den Bund-Länder-Gesprächen über verschärfte Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus hat sich Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer für strenge Kriterien ausgesprochen. weiterlesen

Der Virologe Christian Drosten und die Journalistin Mai Thi Nguyen-Kim - zwei wichtige Stimmen der Wissenschaft im Jahr 2020. Ein Jahr, in dem Virologen und Epidemiologen gefragte Berater geworden sind. Daraus sollten Forscher lernen, meint Ministerin Bauer. weiterlesen

Die Bedeutung von Sauberkeit und Hygiene in einem Büro oder Hotel kann gerade in Corona-Zeiten gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Häufig entscheiden sich Kunden schon innerhalb der ersten Sekunden für oder gegen einen bestimmten Anbieter. weiterlesen