Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Die Ressorts, die Sie besonders interessieren, können Sie in Ihren Kontoeinstellungen unter Meine Interessen verwalten festlegen.

Der IHK-Arbeitskreis Energie informierte sich bei der Power-Hydraulik GmbH in Sulz über Wärmerückgewinnung in der Produktion.

Wittendorf fährt am Sonntag, Anpfiff 14 Uhr, zum VfL Mühlheim/Donau.

Schon 68 Weihnachtssterne wurden in diesem Jahr von Kindern einkommensschwacher Familien ausgefüllt. Noch sucht die Sulzer Diakonie dringend Menschen, die Wünsche erfüllen.

In einer Pressemittelung macht die Bürgerinitiative „Keine Dietwegtrasse“ auf den „Scoping-Termin“ im Rahmen der Umweltverträglichkeitsprüfung für die „B464 Ortsumfahrung Reutlingen“ am Donnerstag, 12. Dezember im Regierungspräsidium Tübingen aufmerksam (Großer Sitzungssaal, 1. OG, 9 Uhr).

Noch liegt zwischen Kaiser- und Gartenstraße ein verwunschener Garten. Viele Bäume müssten auch ohne die geplante Bebauung gefällt werden.

Der Zweckverband „InPark A81“ kritisiert das Nahverkehrsamt des Landratsamtes Rottweil und die Busunternehmer.

Leserbriefe ST:

Verschleiern

Seit Oktober können sich Schulträger für das Geld aus demDigitalpakt, den Bund und Länder im März endgültig beschlossen hatten, bewerben. weiterlesen

Leserbriefe ST:

Feldlerchen

Ammerbuch möchte neuen Wohnraum schaffen. Auf dem Poltringer Hottenberg geht es um eine Fläche von 1,2 Hektar, im Entringer Schlossblick um 1,5 Hektar und im dritten Abschnitt auf dem Wolfsberg in Reusten um 2,7 Hektar. weiterlesen

Die Vollmaringer Musikanten laden am Samstag, 8. Dezember, ab 19 Uhr in die Vollmaringer Gemeindehalle.

Wie viele Geschäftsführer hat die KLF schon zerschlissen? Irgendwann habe ich aufgehört zu zählen. Da war mal Rainer Schmidhuber, der nach Turbulenzen Anfang 2011 vom Aufsichtsrat freigestellt wurde.

Nach 4 Niederlagen in Folge übernehmen Federico Decortes und Daniel Hofsäss als Interimslösung.

Die Ergebnisse der Gutachten zum geplanten Gewerbegebiet in Ahldorf werden voraussichtlich Anfang 2020 im Gemeinderat bekanntgegeben und diskutiert.

Der TV Rottenburg hat die vereinshistorische Chance auf den Finaleinzug. Dafür muss er in Düren gewinnen, wo er noch nie gewonnen hat.