Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Freudenstadt

Mit der Teilnahme am Hippy-Projekt will die Stadt Freudenstadt Kinder aus benachteiligten Familien stärker fördern. Die Koordinatorin soll vom Kinder- und Jugendzentrum kommen.

Der Prozess gegen zwei Freudenstädter Unternehmer beschäftigt das Schöffengericht in Rottweil schon seit vier Wochen.

Am späten Dienstagabend ist ein 52-jähriger Mann in einem Haus in der Aacher Straße blutig geschlagen worden. Das Ereignis teilte der Verletzte dem Polizeirevier Freudenstadt gegen 22.35 Uhr selbst mit. weiterlesen

Video-News: Fußball
Neckar-Chronik Leserreisen
Leserreisen

Nasswiesen, Angelsee, die Ortsmitte Friedrichstals und das „Mobilitätszentrum“ Bahnhof Baiersbronn – alles weitere Stationen des Bürgerspaziergangs.

Für den künftigen Landschaftspark Forbachtal müssen noch viele Einzelelemente entwickelt und konkretisiert werden. Der Bürger-Spaziergang am Samstag bot dazu allerhand Lernstoff. weiterlesen

Zwischen Freitagabend und Samstagmittag sind unbekannte Täter gewaltsam in einen in der Dietrichstraße stehenden Bauwagen eingedrungen. Die Gauner hebelten mit einem Schürhaken einen Fensterladen des Bauwagens auf. weiterlesen

Durch mutwillig auf einer Bundesstraße verstreute «Krähenfüße» sind bei Freudenstadt im Schwarzwald etliche Autoreifen zerstört worden - während der Fahrt. weiterlesen

Wegen eines Streits mit seiner Beifahrerin ist am Freitag ein 37-jähriger Mann mit seinem VW Tiguan auf Höhe der S-Bahn-Haltestelle Heselbach von der Fahrbahn abgekommen. Die Beiden waren gegen 0.40 Uhr auf dem Weg Richtung Huzenbach. weiterlesen

Ein für die Freudenstädter Taborkirche bestimmter Kreuzweg der KünstlerinMichaela A. Fischer ist zurzeit im Rottenburger Diözesanmuseum zu sehen.