Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Herbstfest

„Albkracher“ und Oldtimer

Der Musikverein lädt ein: In Grünmettstetten ist vom 21. bis zum 23. September einiges geboten.

14.09.2018

Von kk

Die „Albkracher“ treten in Grünmettstetten auf. Agenturbild

Der Förderverein des Musikvereins und der Musikverein selbst laden ein: Zu gutem Essen, vielen Getränken und guter Stimmung. Am Freitag, 21. September, beginnt das Herbstfest um 20.30 Uhr mit einer Partynacht. Die Partyband „Albkracher“ wird laut Ankündigung mit einer Mischung aus Alpenrock, Volksmusik und Charthits für Stimmung sorgen. Der Eintritt kostet 10 Euro an der Abendkasse.

Am Samstag, 22. September, wird von 11 bis 13 Uhr Schlachtplatte über die Straße verkauft. Die Veranstalter bitten darum, entsprechende Behältnisse mitzubringen. Festbeginn ist dann um 16 Uhr. Über den ganzen Nachmittag hinweg werden Oldtimer aus verschiedenen Regionen anreisen. Schlachtplatte wird bis 22 Uhr serviert, die Musikvereine aus Rexingen, Bierlingen und Dettingen werden spielen.

Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einer Sonderschau der Eicherfreunde. Ab 11 Uhr spielt der Musikverein Orsingen zum Frühschoppen und anschließend zum Mittagessen. Es gibt die bekannte Schlachtplatte. Ab 15 Uhr spielt die Jugendkapelle aus Grünmettstetten/Rexingen, ab 16.30 Uhr der Musikverein Marschalkenzimmern und ab 18.30 Uhr die Bauernkapelle aus Trillfingen.

Zum Artikel

Erstellt:
14. September 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
14. September 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 14. September 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort