Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bordertown

Eine Journalistin untersucht eine Reihe von Vergewaltigungen in Fabriken an der mexikanischen Grenze.

Eine Journalistin untersucht eine Reihe von Vergewaltigungen in Fabriken an der mexikanischen Grenze.

BORDERTOWN
USA

Regie: Gregory Nava
Mit: Jennifer Lopez, Antonio Banderas, Martin Sheen, Maya Zapata

- ab 12 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
23.11.2015

Inhalt: Lauren Fredericks ist eine ehrgeizige Journalistin beim Chicago Sentinel. Als erneut eine Arbeiterin in Juarez, Mexiko, an der Grenze zu USA vergewaltigt wird, schickt Laurens Chefredakteur sie in die Grenzregion. Sie soll den Fall – etliche Fabrikarbeiterinnen wurden vergewaltigt und ermordet – recherchieren. Lauren ist sicher: Mit der Aufklärung dieses Falles wird sie ihre Karriere weiter nach vorne bringen. So willigt sie ein – trotz anfänglicher Bedenken.

Juarez, Mexiko: Der 16-jährigen Eva ist die Flucht nach der Vergewaltigung gelungen. Sie kann die Täter auch beschreiben. Doch keiner schenkt ihr Glauben. So sucht sie Schutz bei Diaz, Laurens Exfreund und Redakteur der Lokalzeitung. Als Lauren davon erfährt, beschließt sie, Eva zu helfen. Sie fängt in der Fabrik als Hilfskraft an. Sie will die Täter als Lockvogel in eine Falle locken und der Polizei übergeben. Doch der Plan geht schief, und plötzlich befindet sich Lauren selbst in Lebensgefahr ...

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 07.08.2009, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige