Gewerbe

Das verlorene Gefühl für die Natur

Warum ein Gewerbegebiet in Ahldorf eine verhängnisvolle Entwicklung bedeuten würde, führt Autor Johannes Klomfaß im zweiten Teil seiner Geschichte gesellschaftlich untermauert aus.

29.11.2017

Von Johannes Klomfaß

Der peinliche Auftritt von Aral 1998: In der im ersten Teil dieser Geschichte erwähnten Gemeinderatssitzung vom 17. Februar 1998 trat dann tatsächlich Aral aus Bochum als Investor auf. Ich saß mit auf der Pressebank. Noch heute flammt heiliger Zorn auf, wenn ich daran denke, wie der Gesandte des Mineralölkonzerns aus dem Ruhrgebiet, ein Dr. Gerhard Schmidt, den stets aufrechten SPD-Fraktionsvorsi...

97% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
29.11.2017, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 7min 00sec
zuletzt aktualisiert: 29.11.2017, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen