Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Maske 2: Die nächste Generation

Fortsetzung des Komödienhits, allerdings ohne Jim Carrey, in dem ein Baby die Maske erbt.

Fortsetzung des Komödienhits, allerdings ohne Jim Carrey, in dem ein Baby die Maske erbt.

SON OF THE MASK
USA

Regie: Lawrence Guterman
Mit: Jamie Kennedy,Alan Cumming

- ab 6 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
24.11.2015

Verleihinfo:Mehr Zoff ... mehr Zinnober ... mehr Zauber. Die Maske ist wieder da! Zehn Jahre ist es her, dass die legendäre Loki-Maske das Leben eines ahnungslosen Mannes in absolutes Chaos verwandelte – in der Familienkomödie „Die Maske 2“ ergreift die Zaubermaske nun Besitz von einem Kind.

Gerade versucht sich der ehrgeizige Cartoon-Zeichner Tim Avery (Jamie Kennedy) damit abzufinden, dass er Vater wird, da wird sein Sohn Alvey geboren und stellt mit den spektakulären Kräften der Maske das Familienleben auf den Kopf – was vor allem dem eifersüchtigen Hund der Familie gar nicht passt: Im unerbittlichen Duell Kid gegen Köter geht es nur darum, wer die Maske unter seine Kontrolle bekommt.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

24.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 07.08.2009, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
13.03.2005

12:00 Uhr

Vanessa schrieb:

hey der film ishc voll der scheiß...
kotz langweillig...
ich würde nie wieder rein gehen!!!



Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige