Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Fußball: Landesligist Nehren unterliegt in der 90. Minute mit 0:1 (0:0) gegen den VfB Bösingen
Pedro Keppler vom SV Nehren war nicht mit jeder Entscheidung des Schiedsrichters einverstanden.Bild: Ulmer
Unlucky Punch in der Schlussminute

Fußball: Landesligist Nehren unterliegt in der 90. Minute mit 0:1 (0:0) gegen den VfB Bösingen

Der SV Nehren kann einfach nicht mehr gewinnen. Am Samstag setzte es zuhause vor 150 Zuschauern gegen den VfB Bösingen eine Last-Minute-Niederlage – trotz guter Chancen im ersten Durchgang und Feldüberlegenheit im zweiten.

18.04.2016
  • david scheu

Nehren.Nach Abpfiff sinnierten beide Trainer im Mittelkreis über Glück und Pech im Fußball. Bösingens Uli Fischer: „In der Schlussphase hatten wir das Glück, das euch heute gefehlt hat.“ Nehrens Dieter König: „Das fehlt uns schon seit Wochen.“ Tatsächlich hätte der SVN den Platz auch am Samstag nicht als Verlierer verlassen müssen, scheiterte aber wie in den Wochen zuvor erneut an der mangelhafte...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball