Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hitch - Der Date Doktor

Gut komödiantisch, flau romantisch: Will Smith wird als Heiratsvermittler zu seinem schwersten Fall.

Gut komödiantisch, flau romantisch: Will Smith wird als Heiratsvermittler zu seinem schwersten Fall.

HITCH
USA

Regie: Andy Tennant
Mit: Will Smith,Eva Mendes,Kevin James

- ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
24.11.2015
  • che

Obwohl das Verlieben doch zu den wichtigsten Dingen im Leben gehört, blieb es Hollywood vorbehalten, sich die dazu passende Dienstleistung auszudenken. Hitch (Will Smith) ist der Date-Doktor, der den in Verführungs-Fragen etwas tollpatschigen Zeitgenossen mit Rat und manchmal auch Tat zur Seite steht. Seine härteste Nuss ist Albert (Kevin James), ein schwammiger Buchhalter, der ausgerechnet seine glamouröse und schwerreiche Chefin zum Objekt der Begierde erkoren hat.

Und so lange sich Hitch darauf beschränkt, den Kartoffelsack auf Casanova zu trimmen, erklimmt der Film einige komödiantische Höhen. Doch dann verliebt sich der Heiratsanbahner selbst, dummerweise in jene Klatschreporterin, die vor allem hinter seinen Skandal-trächtigen Berufsgeheimnissen her ist.

Für derlei romantische Verwicklungen sind freilich weder Will Smith noch seine Partnerin Eva Mendes schauspielerisch geschaffen, und das Drehbuch lässt sie mit einer recht ausgelutschten Liebe-auf-Umwegen-Kamelle auch schmählich im Stich. Da hätte man vielleicht vorher den Script-Doktor konsultieren sollen.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

24.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 07.08.2009, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
12.06.2005

12:00 Uhr

Tiuri schrieb:

Der Film vermittelt die Hoffnung, daß jeder Topf seinen Deckel findet, wenn man nur gewillt ist neue Wege zu beschreiten. Eine lockere und angenehm lustige Abendunterhaltung.



10.06.2005

12:00 Uhr

neo schrieb:

ein echt geeeeeiiiillller film.ne gute story und will smith spielt auch gut!!!! kevin james macht seine tölpelhaftigkeit echt überzeugend!!!! habe seit oceans twelf nich mehr so gelacht!!!! kann ich nur weiteremfehlen



15.05.2005

12:00 Uhr

christopher schrieb:

also ich fands witzig. richtig witzig :)



06.05.2005

12:00 Uhr

usduter schrieb:

ganz amüsanter film, der aber irgendwie nicht weiß wann er aufhören sollte.



04.04.2005

12:00 Uhr

horst schrieb:

was hab ich gelacht, mann sint die witzig, so muß kino sein



<< < 1 2 3 > >> 

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige